* 1955     Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg

1978–83     Studium der freien Kunst, mit dem Schwerpunkt Malerei,

                  an der Hochschule für Künste in Bremen, bei Prof. Rolf Thiele.

 

 

2007          Bollag Galleries, Zürich

2000          Galerie im Bunker F 38, Bremen, Zeichnungen

                  (Einzelausstellung)

2000          KMK Bonn, anlässlich der Präsidentschaft Bremens

                  bei der Ständigen Konferenz der Kultusminister

                  der Länder

2000          GfG Artothek, Gesellschaft für Gegenwartskunst,

                  Augsburg

                  Coming Home

1998          GAK, Gesellschaft für aktuelle Kunst, Weserburg

                  Bremen,

                  Coming Home Relikte aus  TOPOI

1998          Kunstaktion TOPOI, Plakataktion während des

                  Bundestagswahlkampfes, Bremen

1997          Villa Ichon, Bremen, Fotoarbeiten 

                  (Einzelausstellung)

1995          Städtische Galerie im Buntentor, Bremen

1993          Kunst im öffentlichen Raum, bleibende Installation,

                  Malerei, Foyer Geisteswissenschaften 2, Universität

                  Bremen

1992          Städtische Galerie im Buntentor, Bremen

1988          Nominierung zur Auswahl Villa Massimo für das

                  Land Bremen

1988          Galerie Jacob, Oldenburg

1988          Kommunale Galerie, Weserburg Bremen

                  (Einzelausstellung)

1987          Galerie Zain (Geräuschkunst), Bremen

                  (Einzelausstellung)

1985          Galerie Lorenz & Lorenz, Paderborn

                  (Einzelausstellung)

1984          Alexander-Dorner-Kreis, Hannover

1984          Galerie Böttcherstraße, Bremen

1984          Haus Lesmona, Bremen

1983          Neue Darmstädter Sezession, Darmstadt , Wien,

                  Düsseldorf

 

1984–2004 Entwürfe für Kunst am Bau und Kunst im öffentlichen Raum.

                  Malerei, Skulptur, Platzgestaltung.